Fürther Miniaturwelten haben regulär geöffnet

Liebe Besucherinnen und Besucher, täglich und nunmehr fast stündlich gibt es neue Meldungen zur Corona-Epidemie und damit erreichen uns auch immer mehr Fragen zu einem Besuch unserer Fürther Miniaturwelten. Daher möchten wir Ihnen aktuelle Fakten zu unserer Ausstellung zusammenfassen. Die Fürther Miniaturwelten sind weiterhin geöffnet. Natürlich haben auch wir uns seit Wochen auf die Situation vorbereitet. Wir werden ab sofort nicht mehr als 60 Personen (verteilt auf 2400 qm Hallenfläche!) gleichzeitig in die Ausstellung lassen. Wir kennen normalerweise keine Wartezeiten. Bitte haben Sie Verständnis, dass es im Ausnahmefall vielleicht einmal eine Wartezeit von 30 Minuten durch diese Maßnahmen entstehen könnte. Sie können telefonisch gerne nach Wartezeit fragen, um vielleicht in unserer schönen Umgebung noch einen Spaziergang zu machen. Schon vor der Corona-Epidemie haben wir den Hygienestandard für eine öffentliche Ausstellung stets hochgehalten. Neben der normalen Reinigung, desinfizieren wir zudem alle relevanten Oberflächen, wie zum Beispiel Handläufe oder Türgriffe mehrmals täglich. An dieser Stelle haben wir aber auch eine Bitte an Sie: 1. Nutzen Sie die gesamte Hallenflächen und verteilen Sie sich. 2. Halten Sie als Besucher einen Abstand untereinander. 3. Nutzen Sie ggf. selber Disinfektionsmittel, wenn Sie sicherer fühlen wollen. 4. Wenn Sie ggf. eine Frage oder ein Problem vor Ort haben, wenden Sie sich bitte an Herrn Wreh. Er versucht, Ihnen umgehend weiterzuhelfen. 5. Wenn Sie sich krank fühlen, husten oder niesen müssen oder Kontakt zu Menschen aus Risikoregionen hatten, verzichten Sie bitte auf ein Besuch in die Fürther Miniaturwelten. Uns treffen die Einschränkungen und Auswirkungen als öffentliche Ausstellung natürlich absolut hart, wenn Sie als Besucher dann Ihren Besuch nicht planen. Trotzdem steht die Gesundheit immer an erster Stelle. Und im Sinne des Fortbestandes ganz vieler kleiner und großer, privater Theater, Ausstellungen oder Kinos müssen wir gemeinsam alles dafür tun, die Krise schnell zu überwinden. Daher kommen Sie uns in diesem Fall lieber dann besuchen, wenn Sie sich komplett gesund fühlen. Ihr Team der Fürther Miniaturwelten
Telefon 06253 9309725 Krumbacher Straße 37 64658 Fürth im Odenwald

Fürther Miniaturwelten

haben regulär geöffnet

Liebe Besucherinnen und Besucher, täglich und nunmehr fast stündlich gibt es neue Meldungen zur Corona-Epidemie und damit erreichen uns auch immer mehr Fragen zu einem Besuch unserer Fürther Miniaturwelten. Daher möchten wir Ihnen aktuelle Fakten zu unserer Ausstellung zusammenfassen. Die Fürther Miniaturwelten sind weiterhin geöffnet. Natürlich haben auch wir uns seit Wochen auf die Situation vorbereitet. Wir werden ab sofort nicht mehr als 60 Personen (verteilt auf 2400 qm Hallenfläche!) gleichzeitig in die Ausstellung lassen. Wir kennen normalerweise keine Wartezeiten. Bitte haben Sie Verständnis, dass es im Ausnahmefall vielleicht einmal eine Wartezeit von 30 Minuten durch diese Maßnahmen entstehen könnte. Sie können telefonisch gerne nach Wartezeit fragen, um vielleicht in unserer schönen Umgebung noch einen Spaziergang zu machen. Schon vor der Corona-Epidemie haben wir den Hygienestandard für eine öffentliche Ausstellung stets hochgehalten. Neben der normalen Reinigung, desinfizieren wir zudem alle relevanten Oberflächen, wie zum Beispiel Handläufe oder Türgriffe mehrmals täglich. An dieser Stelle haben wir aber auch eine Bitte an Sie: 1. Nutzen Sie die gesamte Hallenflächen und verteilen Sie sich. 2. Halten Sie als Besucher einen Abstand untereinander. 3. Nutzen Sie ggf. selber Disinfektionsmittel, wenn Sie sicherer fühlen wollen. 4. Wenn Sie ggf. eine Frage oder ein Problem vor Ort haben, wenden Sie sich bitte an Herrn Wreh. Er versucht, Ihnen umgehend weiterzuhelfen. 5. Wenn Sie sich krank fühlen, husten oder niesen müssen oder Kontakt zu Menschen aus Risikoregionen hatten, verzichten Sie bitte auf ein Besuch in die Fürther Miniaturwelten. Uns treffen die Einschränkungen und Auswirkungen als öffentliche Ausstellung natürlich absolut hart, wenn Sie als Besucher dann Ihren Besuch nicht planen. Trotzdem steht die Gesundheit immer an erster Stelle. Und im Sinne des Fortbestandes ganz vieler kleiner und großer, privater Theater, Ausstellungen oder Kinos müssen wir gemeinsam alles dafür tun, die Krise schnell zu überwinden. Daher kommen Sie uns in diesem Fall lieber dann besuchen, wenn Sie sich komplett gesund fühlen. Ihr Team der Fürther Miniaturwelten
Telefon 06253 9309725 Krumbacher Straße 37 64658 Fürth im Odenwald
ehemals Modellbahnwelt Odenwald
Sa, So, Mo, Di 10.00 - 18.00 Uhr mit Zeitfenster-Regelung …mehr
Sonderöffnungszeiten tagesaktuell im Kalender
im Odenwald Fürther Miniaturwelten
ehemals Modellbahnwelt Odenwald
Sa, So, Mo, Di 10.00 - 18.30 Uhr mit Zeitfenster-Regelung … mehr
Sonderöffnungszeiten tagesaktuell im Kalender
im Odenwald
Fürther
Miniaturwelten